21. März 2017

Frankfurter Straße

Ein weiterer Einbruch

Zwischen Freitagnachmittag und Sonntagabend drangen Einbrecher in eine Doppelhaushälfte in der Frankfurter Straße ein und entwendeten bisher unbekanntes Diebesgut.

Die Einbrecher zerstörten Teile der Verglasung der Terrassentür und verschafften sich so Zugang zu den Innenräumen. Nachdem sie diverse Zimmer durchsucht und einen weiteren Schrank aufgebrochen hatten, gelang es den Kriminellen unerkannt zu flüchten. Derzeit ist noch unklar, wie hoch der entstandene Beuteschaden ist. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere hundert Euro. pol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.