10. April 2017

In der Eichendorff-Anlage

Ostereier suchen

Am Ostermontag, 17. April, startet sie wieder pünktlich um 10 Uhr, die Ostereiersuche der SPD Schwalbach in der Eichendorfanlage.

Bis dahin sind unzählige Ostereier und -hasen versteckt und der Spieleparcours aufgebaut. Dann heißt es für die Kinder bis zum Alter von zehn Jahren, die versteckten Osterüberraschungen zu finden und im Spieleparcours Geschicklichkeit zu beweisen. Auch für die Kleinsten ist ein eigener Bereich abgegrenzt, damit auch sie mit Erfolg suchen können. Eltern, Großeltern und alle Begleiter der Kinder können das Treiben bei einem Kaffee beobachten und sich an der netten und fröhlichen Atmosphäre erfreuen. „Für uns ist diese Traditionsveranstaltung auch immer etwas Besonderes. Deshalb freuen wir uns auch dieses Jahr, wieder schöne Stunden mit den Kindern und deren Begleitungen erleben zu können“, so Hartmut Hudel, stellvertretender Vorsitzender der SPD Schwalbach. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.