1. Mai 2017

Zwei erste Plätze beim Big-Bärchen Turnier in Hünfelden-Dauborn

Erstes Turnier der Judo-Kinder 2017

Die Judokas der U11 und U14

Am letzten April Wochenende fand in Hünfelden-Dauborn das 8. Big-Bärchen Turnier für die fortgeschrittenen Judokas der U11 und U14 und das 12. Bärchen Turnier für die Anfänger der U10 statt.

Das sehr gut besuchte Turnier, mit 150 Kämpfern am Samstag und 136 Kämpfern am Sonntag, war für die TG Schwalbach Judokas der U10 bis U14 eine gute Vorbereitung für die Bezirksbestenkämpfe,  die am 14.05.2017 in Oberursel stattfinden.

Am Samstag, den 29.04.2017 traten 4 TGS-Kämpfer an und hatten zum Teil sehr starke Gegner. Arsenij Jancevskij und Laurens Thies konnten sich trotzdem durchsetzen und wurden mit dem 1.Platz belohnt. Bei Malte Markowski und Niklas Pagano fehlte einfach die Erfahrung, so dass es nur für den 3. Platz reichte. Für Niklas Pagano war es das erste Turnier. Er hat seinen Gegnern mächtig Kontra gegeben, die zum Teil schon weit fortgeschritten waren.

Sonntags durften Malte Rother und Bogdan Jancevskij ins Wettkampfgeschehen eingreifen. Auch hier waren die Gegner schon sehr stark, trotzdem konnten beide den einen oder anderen Kampf gewinnen. Am Ende belegte Malte Rother den 3. Platz und Bogdan Jancevskij den 2. Platz.

Die Judokas der U10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.