3. Mai 2017

Verkehrsunfall im Westring

Fußgängerin schwer verletzt

Am Dienstagmorgen wurde eine 57-jährige Fußgängerin bei einem Verkehrsunfall im Westring in Schwalbach schwer verletzt.

Ersten Ermittlungen zufolge befuhr eine 79-jährige Autofahrerin aus Schwalbach den Westring aus Richtung Limesspange kommend. Zu diesem Zeitpunkt überquerte eine 57-jährige Frau aus Frankfurt den Westring. Aus bisher ungeklärten Gründen wurde die Fußgängerin, trotz Ausweichmanövers von dem Wagen erfasst. Durch den Aufprall erlitt die Frau eine Platzwunde am Kopf und musste in ein nahegelegenes Krankenhaus transportiert werden. Der entstandene Sachschaden beträgt etwa 600 Euro. pol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.