3. Juni 2017

PKW mit Radfahrer zusammengestoßen

Unfall mit Leichtverletztem

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Radfahrer und einem PKW wurde am vergangenen Freitagnachmittag ein 49-jähriger Frankfurter leicht verletzt.

Der 36-jährige PKW-Fahrer aus Frankfurt befuhr die Hauptstraße in Schwalbach in Richtung Ringstraße. Im Kreuzungsbereich gewährte er den Berechtigten die Vorfahrt, rutschte nach eigenen Angaben jedoch vom Bremspedal ab und rollte in den Kreuzungsbereich.
In diesem Moment kreuzte der Radfahrer und wurde vom PKW erfasst. Er zog sich Hautabschürfungen zu und klagte über Schmerzen im Hüft- und Rückenbereich. Daher wurde er vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht aus dem er aber wieder entlassen werden konnte. Der genaue Unfallhergang wird nun von der Ermittlungsgruppe der Polizei Eschborn ermittelt. pol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.