12. Juni 2017

Täter verschwinden ohne Beute

Auto aufgebrochen

Zwischen Donnerstagabend und Freitagmorgen vergangener Woche öffneten unbekannte Täter gewaltsam einen Pkw in der Fuchstanzstraße, verschwanden aber ohne Beute.

Die Täter zerstörten nach gewohnter Manier eine Dreieckscheibe des geparkten BMW und verschafften sich auf diese Weise Zutritt zum Fahrzeuginneren. Aus bisher unbekannten Gründen ließen die Unbekannten von der weiteren Tatausführung ab und flüchteten unerkannt. Was bleibt ist der Sachschaden in Höhe von rund 1.500 Euro. Hinweise erbittet die Kriminalpolizei in Hofheim unter der Rufnummer 06192/2079-0. pol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.