14. Juni 2017

Das Internetangebot der Schwalbacher Zeitung wird immer beliebter

Jeden Tag Berichte aus Schwalbach

Mit wenigen Klicks lässt sich „SZplus“ auf dem Startbildschirm des Smartphones ablegen.

Fast 1.000 Schwalbacher lesen die Schwalbacher Zeitung mittlerweile täglich im Internet. Mit wenigen Klicks kann man sich „SZplus“ auf sein Smartphone, Tablet oder PC holen.

Die Schwalbacher Zeitung berichtet ähnlich wie eine Tageszeitung täglich über die Ereignisse in Schwalbach und die Geschehnisse in den Vereinen, Schulen, Firmen und anderen Institutionen. Die gedruckte Ausgabe, die mittwochs in den Briefkästen liegt, ist heute nur noch die Zusammenfassung der Online-Ausgabe.
Wer den derzeit kostenlosen Service nutzen möchte, muss sich lediglich auf der Internetseite www.schwalbacher-zeitung.de registrieren und erhält dann einen Benutzernamen und ein Passwort.
Besonders einfach können registrierte Nutzer „SZplus“ mit dem Smartphone nutzen. Wer folgende Schritte befolgt, kann die Schwalbacher Lokalberichte künftig mit einem Klick erhalten: 1. Google-Chrome oder einen anderen Browser starten. 2. Auf die Seite www.schwalbacher-zeitung.de gehen. 3. Benutzernamen und Passwort eingeben, dann das Häkchen bei „angemeldet bleiben“ setzen und auf „anmelden“ tippen. 4. „Passwort speichern“ mit ja bestätigen. 5. Im Chrome-Browser oben rechts die drei Punkte anklicken und dann „Zum Startbildschirm hinzufügen“ auswählen. Danach erscheint das „SZplus“-Logo wie andere Apps auf dem Startbildschirm des Smartphones und kann danach ohne weitere Anmeldeprozesse genutzt werden.
Neben den lokalen Nachrichten bietet „SZplus“ weitere Vorteile. Alle registrierten Nutzer erhalten jede Woche zum Beispiel einen attraktiven Gutschein. Außerdem sendet ihnen der Verlag schon am Dienstagabend per E-Mail eine PDF-Version der aktuellen Zeitungsausgabe zu. sz

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.