26. Juni 2017

Reihenhaus im Gärtnerweg

Beim Einbruch überrascht

Unbekannte Täter öffneten am Samstagabend auf unbekannte Art und Weise die Wohnungstür eines Reihenhauses im Gärtnerweg.

Sie begaben sich in den Flur und durchsuchten die Schubladen. Im ersten Obergeschoß wurden sie durch den 24jährigen Sohn der Geschädigten überrascht und flüchteten daraufhin ohne Beute. Die beiden Täter sind vermutlich Osteuropäer im Alter von 30 bis 35 Jahre. Sie sind etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß. Einer hatte blonde bis dunkelblonde Haare, eine sportliche Erscheinung und trug ein graues Polo-Shirt, blaue Jeans und eine schwarze Umhängetasche. Der andere hatte dunkle Haare, trug eine Sonnenbrille, dunkles Shirt und dunkle Hose. Eine Fahndung blieb erfolglos. Die Kriminalpolizei in Hofheim bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer 06192/2079-0. pol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.