28. Juni 2017

Auch in den Sommerferien mittwochs „Treffpunkt Lesetreppe“

Der Blauwal und die Stadtmusikanten

Jeden Mittwoch heißt es in der Schwalbacher Stadtbücherei immer um 15.15 Uhr „Treffpunkt Lesetreppe“ für Kinder ab fünf Jahren.

Am Mittwoch, 5. Juli, wird die Bilderbuchgeschichte „Der Blauwal“ von Jenni Desmond aufgeklappt und vorgelesen. Für wissbegierige Kinder wird das größte lebende Tier der Erde genauer vorgestellt.
„Mozart und Robinson und der Zauber des Käsemonds“ von Gundi Herget steht am Mittwoch, 12. Juli, auf dem Veranstaltungsprogramm der Stadtbücherei. Zwei Mäuse wollen erkunden, ob der Mond ein Käse ist oder aus Stein. Und dazu braucht man auf jeden Fall eine Rakete.
Ein alter Esel, eine Katze, ein Hund und ein Hahn stehen dann am Mittwoch, 19. Juli, im Mittelpunkt der Vorlesestunde. Das bekannte Märchen der Brüder Grimm: „Die Bremer Stadtmusikanten“ wird vorgelesen und erzählt.
„Antonia war schon mal da“ stellen die Freunde fest, als sie eine lange Reise unternehmen. Und deshalb ist sie einfach daheim, in ihrem herrlichen Garten, geblieben. Aufgeklappt wird diese Bilderbuchgeschichte von Patrick Wirbeleit am Mittwoch, 26. Juli, um 15.15 Uhr. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.