4. Juli 2017

Person bei Flörsheim aus dem Main gerettet

Schwalbacher Taucher im Einsatz

Der Leitstelle Main-Taunus wurde am vergangenen Freitagabend eine Person im Bereich der Opelbrücke in Flörsheim gemeldet, die von dort aus in den Main gesprungen war.

Durch die Rettungstaucherstaffel, der auch Mitglieder der Schwalbacher Feuerwehr angehören, wurden mehrere Rettungsboote besetzt und der Bereich kontrolliert. Durch einen Rettungstaucher wurde die Person im Wasser gesichtet, in ein Rettungsboot gebracht und an den Rettungsdienst zur weiteren Versorgung übergeben. ffw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.