18. Juli 2017

Hundefreunde Schwalbach in Agility erfolgreich

Qualifikation geschafft

Das A-Team der Schwalbacher Hundefreunde besteht aus (von links) Roland Wiescher mit Horton, Carina Weigand mit Yumi, Nathalie Jores mit Nougat und Kasper, Sandra Weidmann mit Paul, Denise Schönborn mit Arina und Christian Jores mit Tom. Foto: privat

Das A-Team der Hundefreunde Schwalbach konnte sich auch dieses Jahr wieder für das Finale der Deutschen Vereinsmeisterschaft in der Hundesportart Agility qualifizieren.

Über drei Qualifikationsturniere erreichten die Hundefreunde den zweiten Platz in der Gesamtwertung und sind somit eines der drei Teams, das dieses Jahr zum Finale in die Nähe von Hannover fahren darf. Bei der Hundesportart Agility wird ein Hund von seinem Herrchen über die verschiedensten Hindernisse, wie Hürden, Tunnel und den Slalom in einer festgelegten Reihenfolge geschickt. Fehler oder Verweigerungen führen hierbei zu Punktabzügen.
Das erste Qualifikationsturnier fand am 14. Mai in Schwalbach statt. 17 Mannschaften aus Hessen und Rheinland-Pfalz kämpften um die begehrten Punkte. Das A-Team konnte sich trotz gleichzeitiger Organisation des Turniers mit 545 von möglichen 600 Punkten den zweiten Platz sichern.
Beim darauffolgenden Turnier am 28. Mai in Dreieich war es vor allem für die Hunde aufgrund der Hitze eine große Herausforderung, den Sport zu betreiben. Trotzdem waren die Läufe sehr zufriedenstellend und es konnten 570 Punkte von wiederum 600 erreicht werden, was sogar die Führung in der Gesamtwertung bedeutete.
Das entscheidende letzte Qualifikationsturnier am 24. Juni in Rödermark forderte hohe Konzentration von Hundeführer und Hund bis zum letzten Lauf, der mit einer beinah vollen Punktzahl belohnt wurde. Somit reichte es für die Schwalbacher Mannschaft für den zweiten Platz in der Gesamtwertung und das A-Team freut sich auf ein schönes und erfolgreiches Finale 2017. Das findet am 2. und 3. September in Lindhorst bei Hannover statt.

Tag der offenen Tür

Vorher findet aber noch der Tag der offenen Tür auf dem Vereinsgelände in der Verlängerung des Steinwegs statt. Am Sonntag, 27. August, präsentiert sich der Verein und lädt dazu alle Schwalbacher ein. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.