29. August 2017

In der Schlesienstraße wird das erste Wohnhaus in der Limesstadt abgebrochen

Erster Abriss

Ein Bagger brach das Fertighaus in der Schlesienstraße ab. Foto: Schlosser

52 Jahre nachdem die ersten Wohnungen in der Limesstadt bezogen wurden, ist dort in der vergangenen Woche das erste Wohnhaus abgerissen worden.

In der Schlesienstraße nahm ein Bagger ein Holz-Fertighaus der ersten Generation aus dem Jahr 1969 auseinander. Nach Angaben von Architekt Hans-Peter Heffels entsprach es nicht mehr den heutigen Standards und eine Sanierung sei wirtschaftlich nicht vertretbar gewesen. Der Neubau, der an gleicher Stelle errichtet wird, soll sich nach den Vorgaben des Bebauungsplans in den Bestand der anderen Häuser in der Schlesienstraße einfügen. Ansichten des Neubaus finden Sie hier. MS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.