13. September 2017

Arbeitskreis WiTechWi

Symposium

Am Samstag, 16. September, sind alle interessierten Bürger eingeladen sich von 14 bis 18 Uhr in Raum 7+8 des Bürgerhauses über „Datenschutz und Datensicherheit im Netz sowie die Frage: Wie gefährdet sind meine Daten?“ zu informieren.

Im Rahmen des siebten Schwalbacher Symposiums des Arbeitskreises WiTechWi beleuchten verschiedene Referenten in Vorträgen das Thema. Im Anschluss besteht die Möglichkeit zur Diskussion. Nähere Informationen gibt es auf der Homepage des Arbeitskreises unter www.witechwi.de im Internet. In den Pausen zwischen den Vorträgen gibt es Kaffee und Kuchen. Der Eintritt ist frei. Um Anmeldung wird gebeten. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.