20. September 2017

Kerschensteiner-Schule bekommt Scheinwerfer

Lichter-Spende

Olaf Karg (hinten rechts) mit der Klasse 3a im blauen Licht der Scheinwerfer. Foto: privat

Mit großer Freude hat die Georg-Kerschensteiner-Schule eine ungewöhnliche Sachspende des Schwalbacher DJ Olaf Karg in Empfang genommen.

Karg hatte einige Scheinwerfer aus seinem Fundus ausgemustert, die für den gelegentlichen Gebrauch aber noch gut zu gebrauchen sind. Vor einigen Wochen hatte er Schwalbacher Vereine und Institutionen aufgefordert, sich um die bunten Lichter zu bewerben. Den Zuschlag bekam schließlich die Grundschule in der Limesstadt, die verschiedene Musik-Ensembles hat, deren Auftritte die Scheinwerfer prima ergänzen.
Anfang September hat Olaf Karg die Lichter in die Schule am Ostring gebracht. Und dort wartete eine Überraschung auf ihn. Insgesamt 60 Kinder der dritten Klassen sagten mit einer wundervollen Choreografie zu lateinamerikanischen Rhythmen „Danke“. „Ich war völlig überwältigt. Nochmals vielen Dank an die Kinder, die Lehrerinnen und die Rektorin“, sagt Olaf Karg. „An dieser Schule sind die Scheinwerfer definitiv gut aufgehoben.“ red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.