28. September 2017

Adolf-Damaschke-Straße

Ölspur

Die Feuerwehr Schwalbach wurde am Dienstagnachmittag in die Adolf-Damaschke-Straße gerufen.

Aus einem dort abgestellten PKW liefen große Mengen Betriebsstoffe aus. Die Verunreinigung wurde durch die Feuerwehr mit Hilfe von Ölbindemittel aufgenommen und das Fahrzeug anschließend durch ein Abschleppunternehmen aus dem öffentlichen Verkehrsraum entfernt. ffw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.