5. Dezember 2017

Mundartlesung im Reisecafé „SelectedTravel“

„Franzeesisch unn Jiddisch uff Hessisch“

Am Donnerstag vergangener Woche lud der Schwalbacher Heimat- und Geschichtsverein zur Mundartlesung „Franzeesisch unn Jiddisch uff Hessisch“ mit Hermann Groß ein. Bei der gut besuchten Veranstaltung im Reisecafé „SelectedTravel“ im alten Ortskern, die vom ersten Vorsitzenden Manfred Rothhaus eröffnet wurde, war das eine oder andere erstaunte „Ach guck emol do …“ zu hören, als Hermann Groß die Verbindungen des Hessischen mit der französischen und jüdischen Sprache erläuterte. Foto: Baumann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.