2. Februar 2018

Einsatz in der Sodener Straße

Heizungsrohr geplatzt

Der Löschzug der Feuerwehr Schwalbach wurde in der Nacht zum Donnerstag in die Sodener Straße alarmiert.

In einem dortigen Gewerbeobjekt hatte die automatische Brandmeldeanlage ausgelöst. Die Einsatzkräfte fanden nach der Erkundung austretendes heißes Wasser eines geplatzten Heizungsrohres im Keller als Auslösegrund. Daraufhin wurde der Heizungsstrang geschlossen und die Einsatzstelle an den Eigentümer übergeben. ffw

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.