21. April 2020

Sechs Wochen Zwangspause sind vorbei

Galerie öffnet wieder

Die Galerie Elzenheimer im Wiesenweg steht ab Donnerstag Kunstfreunden wieder offen. Foto: privat

Nach sechs Wochen Zwangspause öffnet am Donnerstag, 23. April, die Schwalbacher Galerie Elzenheimer in Schwalbach und Bad Soden wieder ihre Ausstellungsräume.

Die Galerie im Wiesenweg ist mit einer reinen Innenraum-Verkaufsfläche von rund 130 Quadratmeter ausreichend groß, das mit dem gebotenen Abstand von zwei Metern genügend Raum für gleichzeitig bis zu sechs Besucher ist. „Gesichtsmasken für „Mund-Nasen-Bedeckung“ liegen für unsere Kunden bereit. Weitere Hygieneartikel halten wir vor“, berichtet Inhaber Peter Elzenheimer.
Weitere Besucher können sich im 300 Quadratmeter großen Skulpturengarten aufhalten. Diese Open-Air-Kunst-Ausstellung ist auch unabhängig der Galerieöffnungszeiten 24 Stunden rund um die Uhr vom nahen Fußweg aus zu besichtigen.
Zum Schutz der Gesundheit können Kunden der Galerie auch den „ART-Service 1:1“ nach Terminabsprache nutzen, so dass laut Peter Elzenheimer die „größtmögliche eigene Sicherheit“ gegeben ist. Anmeldungen nimmt er per E-Mail an info@galerie-elzenheimer.de oder telefonisch unter 06196/82121 entgegen. Darüber hinaus hat die Schwalbacher Galerie bei Facebook einen virtuellen Ausstellungsraum bei Facebook eingerichtet. Er ist hier zu finden. Dort können aktuelle oder frühere Ausstellungen online angeschaut werden.
Geöffnet ist die Galerie im Wiesenweg donnerstags und freitags von 14.30 Uhr bis 19 Uhr, samstags von 11 bis 15 Uhr sowie nach Vereinbarung. red

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.