26. Mai 2020

In der Friedrich-Ebert-Straße

Automatenknacker festgenommen

Polizisten aus Eschborn haben in der vergangenen Nacht nach einem  Zeugenhinweis einen 19-jährigen Schwalbacher festgenommen, der im Verdacht steht, sich zuvor gewaltsam an einem Zigarettenautomaten zu schaffen gemacht zu haben.

Gegen 2 Uhr war ein Zeuge auf den jungen Mann aufmerksam geworden, der allem Anschein nach mit einem Brecheisen einen Zigarettenautomaten in der Friedrich-Ebert-Straße bearbeitete. Daraufhin alarmierte er die Polizei, welche den Tatverdächtigen im Verlauf einer Fahndung antreffen und festnehmen konnte. Zudem fanden die Beamten bei ihm ein Brecheisen auf, das sichergestellt wurde. Mit diesem hatte der 19-Jährige mutmaßlich versucht, den Automaten aufzubrechen und dabei einen Schaden in Höhe von mehreren Hundert Euro verursacht. Gegen ihn wurde ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet. pol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.