17. Juli 2020

Feuerwehreinsatz am Busbahnhof

Ölspur beseitigt

Der Feuerwehr wurde am vergangenen Donnerstag eine Ölspur im Bereich des Busbahnhofs gemeldet.

Vom Bahnhofsvorplatz zog sich die Spur bis in die Friedrich-Ebert-Straße. Der Verursacher ist unbekannt. Die Feuerwehrleute stumpften die rund 100 Meter lange Ölspur mit Ölbindemittel ab und warnten die Autofahrer mit Schildern, die der Bauhof zur Verfügung stellte. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.