2. Oktober 2020

In der Spechtstraße

Betrunkener Radler

Die Polizei hat am  Mittwoch einen Betrunkenen vom Fahrrad geholt.

Gegen 18.30 Uhr griffen die Beamten in der Spechtstraße den 36-Jährigen auf, der mit seinem Rad bereits mehrfach umgefallen war. Eine Atemalkoholkontrolle ergab einen Wert von mehr als zwei Promille. Da Fahrradfahrer nicht mehr als 1,6 Promille Alkohol im Blut haben dürfen, wurde auf der Wache in Niederhöchstadt eine Blutentnahme durchgeführt. pol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.