16. Oktober 2020

Stadion: Bebauungsplan-Entwurf kann angeschaut werden

Anregungen erwünscht

Ab dem 26. Oktober kann der Entwurf für den neuen Bebauungsplan für das Limesstadion eingesehen werden. Grafik: Stadt Schwalbach

Für das Limesstadion muss ein neuer Bebauungsplan aufgestellt werden. Jetzt können sich die Bürger den aktuellen Entwurf ansehen.

Der aktuelle Stand des Verfahrens: In ihrer Sitzung am 1. Oktober hat die Stadtverordnetenversammlung den vorgelegten Planentwurf gebilligt und dessen Offenlegung beschlossen. Der Entwurf für den Bebauungsplan Nr. 72 mit der Begründung, dem Lärmgutachten und dem lichttechnischen Fachgutachten liegt von Montag, 26. Oktober, bis einschließlich Freitag, 4. Dezember, im Bau- und Planungsamt aus. Während der Öffnungszeiten des Rathauses kann der Plan von jedermann eingesehen werden. Die Unterlagen werden ab dem 26. Oktober  außerdem auf der Internetseite der Stadt www.schwalbach.de im Bereich „Aktuelles“ präsentiert.

Während der Offenlegung können sich die Bürger schriftlich zum Planentwurf äußern und ihre Anregungen im Bau- und Planungsamt abgeben. Im Verfahren der Planaufstellung ist das schon die zweite Runde der Bürgerbeteiligung. Dieser ging die sogenannte „frühzeitige Beteiligung“ voraus. Die Anregungen der Bürger sowie die Stellungnahmen der Träger öffentlicher Belange wurden in den vergangenen Monaten geprüft und ausgewertet und in den vorliegenden Planentwurf eingearbeitet. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.