7. Juli 2021

Im Eschborner Rathaus kann sich morgen jeder mit „AstraZeneca“ impfen lassen

Impfung ohne Termin

Am morgigen Donnerstag können sich auch Schwalbacher ohne Termin im Eschborner Rathaus gegen Corona impfen lassen.

„Wir bringen damit die Impfung zu den Bürgern und leisten einen Beitrag, die Impfkampagne weiter voranzubringen“, erklärt Kreisbeigeordnete Madlen Verdick. Bei der Aktion können sich Bürgerinnen und Bürger ab 18 Jahren mit dem Vakzin „AstraZeneca“ impfen lassen. Sie müssen einen Personalausweis oder Reisepass, ihre Krankenversicherungskarte und ihren Impfausweis mitbringen.
Das mobile Team des Impfzentrums impft von 16 bis 21 Uhr im Sitzungssaal der Stadtverordneten. Die Anmeldung befindet sich im Nebeneingang des Rathauses. Falls sich dort eine Schlange bilden sollte, werden die Besucher gebeten, draußen zu warten und dabei die Corona-Abstandsregeln zu beachten.
Parkmöglichkeiten gibt es auf dem Parkdeck oder in der Tiefgarage des Rathauses. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.