21. Juli 2021

Reparatur-Café erstmals wieder im August

Kaputtes wird wieder repariert

Am Samstag, 7. August, öffnet das Reparatur-Café endlich nach einem Jahr „Corona-Pause“ wieder.

Von 9 bis 13 Uhr werden im Gruppenraum 9/10 im Bürgerhaus wieder kaputte Dinge reparariert. Die Hygiene und Abstandsregeln sind einzuhalten, und ein Mundschutz ist zutragen. Die handwerklich begabten Reparateure freuen sich wieder, Bürgern bei kleinen Reparaturen helfen zu können. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.