28. Juli 2021

Radfahrer wird gegenüber Autofahrerin handgreiflich

Verfolgt und geschlagen

Am Montagmittag führte ein Streit im Straßenverkehr dazu, dass eine Autofahrerin von einem Radfahrer verfolgt, beleidigt und verletzt wurde. 

Eine 53-Jährige Schwalbacherin sei nach eigener Aussage mit dem Fahrradfahrer in Streit geraten, welcher sie daraufhin bis zu ihrer Wohnanschrift in die Sachsenhauser Straße verfolgt habe. Dort angekommen habe der Mann mit der Faust nach ihr geschlagen, sie gekratzt und einen ihrer Finger verbogen. Auch verbal sei der Mann die Autofahrerin angegangen und habe sie beleidigt. Bei dem Radfahrer soll es sich um einen etwa 30-jährigen Mann mit Vollglatze gehandelt haben. Er habe eine blaue Brille getragen und sei mit einem Fahrrad mit großer Kiste vor dem Lenker unterwegs gewesen. Zeuginnen und Zeugen werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06196/9695-0 mit der Polizeistation Eschborn in Verbindung zu setzen. pol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.