4. August 2021

Halbseitige Sperrung der L3005 und Umleitung von heute bis 15. September

Letzte S-Bahn-Brücke wird saniert

Von heute bis Mittwoch, 15. September, wird die Brücke im Verlauf der Schnellstraße L3005 vor dem Samsung-Haus saniert. Es handelt sich um die nun letzte Brückensanierung über die S-Bahntrasse der S3.

Die Bauarbeiten erfolgen unter halbseitiger Sperrung der Fahrbahn. Der Verkehr aus Richtung Eschborn und Frankfurt in Richtung Kronberg wird in einer verengten Fahrspur an der Baustelle vorbeigeleitet. In der Gegenrichtung wird der Verkehr bereits an der großen Ampelkreuzung im Süden Kronbergs oberhalb von „Procter & Gamble“ abgefangen. Er wird dann über die L3015 durch den Schwalbacher Wald, die L3367 vorbei am Kreiskrankenhaus, über die „Conti-Kreuzung“ links zur L3014 „Limesspange“ durch den Limestunnel bis zur L3005 Richtung Eschborn und Frankfurt geleitet.
Dies wird erwartungsgemäß zu einer Mehrbelastung der Umleitungsstrecke führen, obwohl die Maßnahme noch zum größeren Teil in den Sommerschulferien stattfindet. Insbesondere in den Spitzenzeiten sind an den beiden ampelgeregelten Knotenpunkten, an denen der Umleitungsverkehr links abbiegen muss Verkehrsbehinderungen zu erwarten.
Die Instandsetzung der Brücken Ostring und Westring über die Bahntrasse wird parallel bis Mitte Oktober fortgesetzt. Die Sanierung der Brücken über die S-Bahn-Linie im Verlauf der westlichen Auf- und Abfahrtsrampen der Limesspange ist dagegen bereits abgeschlossen. Zusätzlich ist noch die Sanierung der Abfahrtsrampe von der Limesspange zur Berliner Straße und Ostring weiterhin im Gange. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.