26. August 2021

Firma Heyer spendet für Flutopfer

Spontane Hilfe

Die Schwalbacher Firma Heyer Fußbodenbau hat Kollegen aus dem Flutgebiet unbürokratisch geholfen. Das Unternehmen hat Maschinen und Zubehör im Wert von rund 4.000 Euro ausrangiert und an die „PE Innenausstattungs GmbH“ gespendet, die bei der Flutkatastrophe im Juli alles verloren hat. Anfang August fuhr Juniorchef Tim Heyer (rechts) alles nach Sinzig im Ahrtal. „Das war uns ein absolutes Bedürfnis“, sagt Senior-Chef Ottmar Heyer. Foto: privat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.