31. August 2021

Leseshow mit Dietrich Faber im Bürgerhaus

Rollenspiel mit Tempo

Der Autor und Kabarettist Dietrich Faber kommt am 9. September mit seiner Leseshow „Bröhmann – Die Zugabe!“ nach Schwalbach. Foto: Veranstalter

Am Donnerstag, 9. September, findet um 20 Uhr die Leseshow „Bröhmann – Die Zugabe!“ mit Dietrich Faber im großen Saal im Bürgerhaus statt.

Der Gießener Autor, Kabarettist und Musiker Dietrich Faber präsentiert in dem Programm auf humorvoll-mitreißende Weise das Beste aus den sechs Bänden seiner Bestseller-Krimikomödienreihe rund um den Vogelsberger Kommissar Henning Bröhmann.

Unzählige Figuren lässt er noch einmal die Bühne stürmen und macht daraus eine wort- und musikreiche Bühnenperformance, die weit über eine typische Lesung hinausgeht. In hoher Geschwindigkeit wechselt Dietrich Faber Rollen und Stimmen und erzählt, liest, spielt und singt von den alltäglichen Kämpfen des Lebens: im angestrengt dynamischen Tangokurs für Paare, im vollwertigen von Eltern selbst organisierten und verwalteten Kindergartenzeltlager, beim diktatorisch trainierten F-Jugend-Fußballturnier, im alufolien- und frauenbefreiten Grillsportverein, beim naturverbunden akademischen Holzmachen im Wald oder bei einer dramatisch gescheiterten Miss-Mittelhessen-Ü50-Plus-Wahl. Außerdem will Dietrich Faber bisher unaufgeführte Szenen und Figuren voller Verve erstmals auf der Bühne präsentieren.

Der Eintritt kostet zehn Euro. Tickets gibt es bis Montag, 6. September, ausschließlich in der Geschäftsstelle der Kulturkreis GmbH im Rathaus. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.