16. Mai 2022

Neustart der Vorlesestunde in der Stadtbücherei Schwalbach am 1. Juni

„Kamfu mir helfen?“

Endlich gibt es wieder eine Vorlesestunde in der Stadtbücherei. Ab dem 1. Juni soll es wieder jeden Mittwoch um 15.15 Uhr eine Vorlesestunde mit einer Bilderbuchgeschichte für das Geschichtentheater „Kamishibai“ für Kinder von vier bis sieben Jahren geben.

Nachdem die beliebte Vorlesestunde für Kinder ab vier Jahren während der Pandemie ausfallen musste und die Familien übergangsweise die Vorlesetaschen mit der „Vorlesestunde to go“ nutzen konnten, plant die Stadtbücherei jetzt endlich den Neustart der Vorlesestunde „Lesetreppe“ in der Kinderecke der Stadtbücherei Schwalbach. Los geht es am Mittwoch, 1. Juni mit dem gereimten Bilderbuch „Kamfu mir helfen“ von Barbara Schmidt. Der arme Elefant hat keinen guten Tag – zuerst fällt er hin, danach hat er einen Sprachfehler, weil er sich seinen Rüssel verbogen hat. Zum Glück kann er seine Freunde um Hilfe bitten. Wer hätte gedacht, dass ausgerechnet die Fliege dafür sorgt, dass er sich wieder klar verständigen kann? Im Anschluss wird es eine kleine Bastelaktion geben.
Die Veranstaltung ist kostenlos. Das Team der Stadtbücherei bittet um eine Voranmeldung unter der Telefonnummer 06196/804-333 oder direkt in der Bücherei. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.