22. November 2022

Bürgermeister Alexander Immisch am bundesweiten Vorlesetag in der Katholischen Kita

Kinder bekommen vorgelesen

Als Beitrag zum bundesweiten Vorlesetages las Bürgermeister Alexander Immisch am Montag in der Katholischen Kindertagesstätte Sankt Pankratius aus dem Bilderbuch „Ich bin Mari“ von Shari und André Dietz vor. Gespannt folgten die Kinder der Geschichte zum Thema Inklusion. Unter dem Motto „Gemeinsam einzigartig" lud der Aktionstag in diesem Jahr dazu ein, gemeinsam die Vielfalt unserer Gesellschaft als alltägliche Bereicherung und verbindendes Element zu feiern. Der bundesweite Vorlesetag auf Initiative von „Die Zeit“, Stiftung Lesen und Deutsche Bahn Stiftung möchte Kinder und Erwachsene für das Vorlesens begeistern. Foto: mag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.