Schlagwort-Archiv: Eichendorffweiherfest

Neue Skulpturen von Carin Grudda werden beim Eichendorff-Weiher-Fest übergeben

„Kleiner verliebter König“

Die neue Skulptur „Kleiner König verliebt“ der Künstlerin Carin Grudda wird zukünftig am Eichendorff-Weiher gegenüber der Skulptur „Traum“ stehen. Foto: Elzenheimer

Am Samstag, 5. August, findet von 14.30 Uhr bis 18.30 Uhr wieder das Schwalbacher Eichendorffweiherfest in der Eichendorffanlage statt. Dabei übergibt die Künstlerin Carin Grudda ab 14 Uhr zwei neue Bronze-Skulpturen „Kleiner König verliebt“ und „Blau Miau“ an die Stadt. Weiterlesen