Schlagwort-Archiv: Sammelklage

Informationsveranstaltung der IG Fernwärme

Weiter großes Interesse

Der Zuspruch bei den Veranstaltungen der Interessengemeinschaft (IG) Fernwärme ist ungebrochen: Mehr als 200 Fernwärmekundinnen und -kunden kamen am Dienstag vergangener Woche zum Informationsabend der Interessengemeinschaft. Im Mittelpunkt stand die Sammelklage gegen den Kraftwerksbetreiber E.on und die Forderung der IG Fernwärme, den Grundpreis nicht länger nach Quadratmetern abzurechnen. Bezüglich der Sammelklage will die IG Fernwärme am Dienstag, 26. März, eine weitere Informationsveranstaltung im Bürgerhaus anbieten. Foto: privat

Kartellamtsverfahren und Sammelklage der Verbraucherzentrale

Fernwärmekunden erhalten Unterstützung

Das Bundeskartellamt hat wegen des Verdachts auf missbräuchlich überhöhte Preissteigerungen bei Fernwärme ein Kartellverfahren eröffnet. Nach Angaben der Interessengemeinschaft (IG) Fernwärme auch gegen den Konzern „e.on“, der im strittigen Zeitraum das Schwalbacher Fernheizwerk betrieben hat. Gleichzeitig hat der Verbraucherzentrale Bundesverband wegen der hohen Preise eine Sammelklage gegen „e.on“ eingereicht. Weiterlesen