32 Jugendliche und junge Erwachsene von der Ukraine bis Marokko nahmen teil

Großes Internationales Singetreffen

Die „Wilde Rose“ und der Bund Deutscher Pfadfinder hatten zum traditionellen, internationalen Singetreffen in Lützensömmern in Thüringen eingeladen. Foto: privat

Über das verlängerte Christi Himmelfahrts-Wochenende fand in Lützensömmern in Thüringen das traditionelle Singetreffen des Bundes Deutscher Pfadfinder (BDP) und des in Schwalbach ansässigen interkulturellen Jugendnetzwerkes „Wilde Rose“ mit über 400 Teilnehmerinnen und Teilnehmern statt. Weiterlesen

Die „Stadtradeln“-Kampagne findet vom 19. Mai bis 8. Juni statt

Schwalbach radelt wieder

Schon zum zehnten Mal nimmt die Stadt Schwalbach am „Stadtradeln“ teil. Schwalbacherinnen und Schwalbacher sind ebenso wie die hier ansässigen weiterführenden Schulen, Vereine und Unternehmen aufgerufen, für ein gemeinsames Ziel in die Pedale zu treten: Das Klima schonen, Kohlendioxid vermeiden und dabei ganz nebenbei die Gesundheit und den Zusammenhalt fördern, lautet die Devise. Weiterlesen

Drei Führungen zum Tag der Biologischen Vielfalt im Arboretum

Pilze, Bäume und Vögel

Bei den Führungen zur biologischen Vielfalt gibt es im Arboretum viel Natur zu entdecken, unter anderem kann auch der Distelfalter wie hier auf dem Salbei zu beobachten sein. Foto: Ullrich

Das Forstamt Königstein lädt rund um den Tag der Biologischen Vielfalt zu drei geführten Spaziergängen in das Arboretum Main-Taunus ein. Weiterlesen

Pfarrei Heilig Geist lud gestern an Christi Himmelfahrt zur deutsch-philippinschen Feierstunde ein

Prozession mit lebensgroßer Christusfigur

Am gestrigen Christi Himmelfahrts-Donnerstag führte die deutsch-philippinische Prozession von St. Martin über den Bildstock nach St. Pankratius. Foto: Jünemann

„Das hatten wir seit 40 Jahren nicht mehr“, staunte eine alteingesessene Schwalbacherin. Sie lobte die gut besuchte Prozession zu Christi-Himmelfahrt am gestrigen Donnerstag, die in diesem Jahr unter philippinischer Beteiligung stattfand. Weiterlesen

Acht Schwalbacher Kitas beteiligten sich am Sauberhaften Kindertag

Kinder sammelten fleißig Müll

Viel Müll haben die zahlreichen Kita-Kinder gefunden und somit dazu beigetragen, dass Schwalbach nicht vermüllt. Foto: mag

Am landesweiten Sauberhaften Kindertag beteiligten sich am gestrigen Dienstag sieben Schwalbacher Kindertagesstätten mit insgesamt rund 230 Kindern. Wie auch in den Vorjahren waren mit dabei die Kitas Am Park, Kinderkiste, Kinderzeit Gute Zeit, Mittendrin, im Seniorenzentrum, Schwalbennest und Tausendfüßlerhaus. Weiterlesen

Die Buchtipps der Schwalbacher Zeitung

Lesestoff

„Eisernes Schweigen“ von Traudl Bünger zeigt ein junges Land, das sich neu positionieren muss und dabei die Schatten seiner Vergangenheit konsequent übersieht – bis heute. Isabel Allende hat mit „Der Wind kennt meinen Namen“ eine historische Saga geschrieben. „Tore wie gemalt“ von Javier Cáceres verleihen nicht nur der alten Reporterfloskel eine völlig neue Bedeutung, sondern schreiben auch eine andere Art Fußballgeschichte. Weiterlesen

Seit Freitag gibt es in Schwalbachs Traditionslokal wieder deutsche und hessische Spezialitäten

„Mutter Krauss“ eröffnet

Rajinder Pal Singh (links) und seine Frau Kiranjit Kaur haben vergangene Woche das Restaurant „Mutter Krauss“ wiedereröffnet und werden von „Gastrofuchs“ Ronald Christ unterstützt, der zurzeit auch Küchenchef ist. Foto: Schlosser

Fast fünf Jahre lang stand Schwalbachs traditionsreichste Gaststätte leer. Am vergangenen Freitag hat „Mutter Krauss“ wieder eröffnet – mit neuem Pächter, neuem Ambiente, aber traditionellen Gerichten.


„Gefühlte Gastfreundschaft bei Hausmannskost“ – So lautet das Motto, dass sich Rajinder Pal Singh und sein Team gegeben haben. Dass sich ein indisch-stämmiger Gastronom an die hessische und deutsche Küche wagt, ist zwar ungewöhnlich, doch Weiterlesen

TGS-Judokas sind Oberliga Meister und wollen in die zweite Bundesliga - Sponsoren gesucht

Eine fulminante Leistung

Stolz präsentiert sich der neue Oberliga-Meister - die Judokas der TG Schwalbach. Foto: TGS

Nach einem starken zweiten Kampftag am Samstag in Michelbach schaffte das Judo-Team der Turngemeinde Schwalbach (TGS) den Sprung auf Platz eins und wurde Oberliga-Meister 2024. Weiterlesen

Städtische Kindertagesstätten und Schulkinderhäuser bieten Stellen für Freiwilliges Soziales Jahr

Ein Jahr zur Orientierung

FSJlerin Giuliana Romano spielt mit Kindern in der Kindertagesstätte Tausendfüßlerhaus in der Badener Straße. Ab September ist ihre Stelle in der Einrichtung wieder frei. Foto: mag

Die beiden städtischen Kindertagesstätten, das Tausendfüßlerhaus in der Badener Straße und die Kinderkiste in der Pfingstbrunnenstraße, sowie die Schulkinderhäuser an der Geschwister-Scholl-Schule bieten jungen Menschen die Gelegenheit, in ihren Einrichtungen ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) zu absolvieren. Weiterlesen

Leserbrief

„Kein Bezug zu Schwalbach“

Zum Artikel „Neue Straßennamen gesucht“ in der Ausgabe vom 24. April erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer an info@schwalbacher-zeitung.de. Weiterlesen

Leserbrief

„Ein unerfreuliches Ereignis“

Zum Artikel „Eine bewegende Kundgebung“ in der Ausgabe vom 2. Mai erreichte die Redaktion nachfolgender Leserbrief. Leserbriefe geben ausschließlich die Meinung ihrer Verfasser wieder. Die Redaktion behält sich Kürzungen vor. Wenn auch Sie einen Leserbrief veröffentlichen möchten, senden Sie ihn unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und einer Rückruf-Telefonnummer an info@schwalbacher-zeitung.de. Weiterlesen