Stadt unterstützt ältere Bürger mit einem Einkaufsdienst

Hilfe für Ältere

Durch das Corona-Virus sind besonders ältere Menschen gefährdet. Deshalb bietet die städtische Seniorenarbeit allen älteren Schwalbacherinnen und Schwalbachern ab 75 Jahren sowie weiteren hilfsbedürftigen Personen an, Einkäufe und Besorgungen des täglichen Lebens sowie aus der Apotheke zu organisieren.

Weiterlesen

Liebe Leser,

Auch die Schwalbacher Zeitung muss durch die Corona-Krise erhebliche Umsatzeinbußen hinnehmen. Trotzdem versuchen wir die Berichterstattung  unverändert aufrecht zu erhalten und veröffentlichen alle Artikel tagesaktuell auf dieser Internetseite. Die gedruckte Ausgabe kann wegen der schwierigen Situation derzeit leider nicht jede Woche erscheinen. Wenn Ihnen unser Online-Angebot gefällt und Sie die Berichterstattung der Schwalbacher Zeitung unterstützen möchten, klicken Sie einfach auf den Button unten und füllen Sie das Formular aus.

Unsere Angebote im April

 Weitere Informationen unter www.limes-apo.de

 

Maßnahmen gegen das „Corona-Virus“ wurden umgesetzt

Feuerwehr jetzt auch am Bauhof

Die Schwalbacher Feuerwehr wird fortan in zwei Gruppen aufgeteilt sein, um eine Ansteckung mit dem „Corona-Virus“ zu verhindern. Ein Teil ist jetzt am Bauhof stationiert. Foto: Feuerwehr Schwalbach

Die Schwalbacher Feuerwehr versprach im Zuge des sogenannten „Corona-Virus“ einige Sicherheitsmaßnahmen einzurichten, um weiterhin einsatzfähig zu bleiben. Dieses Versprechen konnte nun eingelöst werden. Weiterlesen

Im Schönberger Weg

Gefährlicher Ast

Die Feuerwehr musste heute Vormittag in den Schönberger Weg ausrücken.

Die Drehleiter war in die kleine Straße gerufen worden, weil dort ein Ast eines Baumes auf die darunterliegende Fahrbahn zu stürzen drohte. Der Ast wurde von der Drehleiter aus entfernt. red

Das Reisecafé „SelectedTravel“ wird lange nicht zur Normalität finden

Reisebetrieb steht still

Leere Tische und Stühle gibt es zurzeit auch im Reisecafé „SelectedTravel“ in der Schulstraße. Foto: Archiv

Unter den Maßnahmen zur Eindämmung des sogenannten „Corona-Virus“ leiden zurzeit viele Branchen – darunter Gastronomie und Reisebetrieb. Sie beide vereint finden sich im Reisecafé „SelectedTravel“ in der Schulstraße wieder. Der Inhaber Dirk Kattendick berichtet, was das für sein Geschäft bedeutet. Weiterlesen

Die Physio-Praxis Michael Lierke ist für Patienten mit ärztlicher Verordnung geöffnet

„Bleiben Sie gesund“

Das Leistungsangebot der Physis-Praxis ist gegenwärtig ausschließlich auf medizinisch erforderliche und somit ärztlich verordnete Maßnahmen beschränkt. Foto: Lierke

Die Praxis für Physiotherapie von Michael Lierke ist als medizinische Versorgungseinrichtung weiterhin geöffnet. Weiterlesen

Dekan Martin Fedler-Raupp lädt am Sonntag zu einem interaktiven Gottesdienst ein

Live gestreamter Gottesdienst

Der Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp des evangelischen Dekanats Kronberg hält am Sonntag einen Gottesdienst zum Thema „Wer andere glücklich macht … Erfülltes Leben in schwieriger Zeit“, der über „sublan TV“ im Internet ausgestrahlt wird. Foto: Ev. Dekanat

Am Sonntag, 29. März, um 10 Uhr, gibt es einen interaktiven Gottesdienst mit Dekan Dr. Martin Fedler-Raupp zum Thema „Wer andere glücklich macht … Erfülltes Leben in schwieriger Zeit“, der mithilfe von „sublan TV“ live aus seinem Haus im Internet übertragen wird. Weiterlesen

Schwalbacher Lieferdienste können ihre Angebote kostenlos bewerben

Aktion für Unternehmen

Der Magistrat der Stadt Schwalbach (Ts.) unterstützt die Schwalbacher Gewerbetreibenden mit einer großzügigen Aktion: Alle Firmen, die wegen der Corona-Krise einen Lieferdienst anbieten, können ihre Angebote in einer Sonderausgabe der Schwalbacher Zeitung kostenlos veröffentlichen. Weiterlesen

Wöchentliches Online-Wunschkonzert des evangelischen Dekanats im Live-Stream

Musik kommt nach Hause

Der Startschuss fiel am vergangenen Sonntag mit dem ersten, interaktiven Wohnzimmer-Wunschkonzert von Dekanatskantorin Katharina Bereiter, das dank Internet zu den Menschen nach Hause kam. Ab sofort wird die Musikerin in der Zeit des Veranstaltungs-Verbots jeden Sonntag um 16 Uhr dazu einladen. Weiterlesen