29. Juli 2014

Die Reisegruppe aus Schwalbach mit Thomas Mann (vorne rechts). Foto: DAGS

Am 10. Juli besuchte die deutsch-ausländische Gemeinschaft (DAGS) den Schwalbacher Europaabgeordneten Thomas Mann (CDU) in Brüssel.

Fast zwei Stunden nahm sich Thomas Mann Zeit, den DAGS-Mitgliedern die Struktur des Europaparlamentes zu erklären und auf viele Fragen zu antworten: Freihandelsabkommen mit den USA, zukünftige Erweiterung der EU, Hilfen für die „armen“ Länder in der EU, Arbeit der Ausschüsse und vieles andere mehr. Dabei merkten die Teilnehmer, dass die EU für Thomas Mann eine echte Herzensangelegenheit ist. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.