6. Januar 2015

Fairer Handel

Der Wirt der Gaststätte des Schwalbacher Tennisclubs Ömer Alci (zweiter von rechts) unterstützt den Wunsch Schwalbachs, Fairtrade-Stadt zu werden mit einigen fair gehandelten Produkten auf der Speisekarte. Die Initiative dazu ergriffen hatte die Vorsitzende des Seniorenbeirates Monika Schwarz (zweite von links), die auch Mitglied des Tennisclubs ist. Gepa-Außendienstler Bernhard Sparn informierte Wirt Ömer Alci sowie Monika Junker von der Stadtverwaltung über die Vielfalt fair gehandelter Produkte. Foto: mag
Der Wirt der Gaststätte des Schwalbacher Tennisclubs Ömer Alci (zweiter von rechts) unterstützt den Wunsch Schwalbachs, Fairtrade-Stadt zu werden mit einigen fair gehandelten Produkten auf der Speisekarte. Die Initiative dazu ergriffen hatte die Vorsitzende des Seniorenbeirates Monika Schwarz (zweite von links), die auch Mitglied des Tennisclubs ist. Gepa-Außendienstler Bernhard Sparn informierte Wirt Ömer Alci sowie Monika Junker von der Stadtverwaltung über die Vielfalt fair gehandelter Produkte. Foto: mag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.