7. Oktober 2015

Marokkanischer Kulturverein präsentiert sich

Tag der offenen Tür

Auf der Terrasse gab es Pfefferminztee und marokkanisches Gebäck. Foto: Schlosser

Zu einem Tag der offenen Tür hatte der Marokkanische Kulturverein am vergangenen Samstag eingeladen.

Bei Pfefferminztee und marokkanischem Gebäck stellte der Verein sich, seine Aktivitäten und die marokkanische Kultur vor. Außerdem konnte das Vereinsgebäude am Hans-Bernhard-Reichow weg besichtigt werden, das auch als Gebetshaus für viele Schwalbacher Muslime dient. MS

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.