17. Dezember 2015

BSC Schwalbach feiert Weihnachten

Seit 50 Jahren im Verein

Vorsitzender Richard Peters (links) ehrte Heinrich Kraus (Mitte) für 50 Jahre und Wilker Neumann für 35 Jahre Mitgliedschaft beim BSC Schwalbach. Foto: BSC

Erster Vorsitzender Richard Peters begrüßte am vergangenen Samstag bei der Weihnachtsfeier des BSC Schwalbach rund 100 Gäste im Vereinsheim „Hinter der Röth“. Positiv fiel sein Jahresfazit aus. Es läuft rund und Peters ist mit dem abgelaufenen Jahr 2015 und dem Ausblick auf 2016 zufrieden.

Aufgrund der starken Jugendabteilung freut er sich, sicher schon bald das 400. Vereinsmitglied zu begrüßen. Im Spielbetrieb läuft es seiner Meinung nach „bestens“. Es gibt zwei Damenmannschaften, die erste Mannschaft ist derzeit Tabellenführer in der Gruppenliga. Außerdem sind Juniorinnenteams von der U10 bis zur U16 am Start. Vier Juniorenmannschaften komplettieren das Feld der Jugendmannschaften. Die erste Herrenmannschaft steht auf einem hervorragenden fünften Platz in der B-Liga und hofft, sogar noch ein bisschen höher zu klettern bis zum Ende der Saison. Eine zweite Herrenmannschaft tritt seit Saisonbeginn wieder in der Kreisliga D im Spielbetrieb gegen den Ball.
Die Zusammenkunft nutzte der erste Vorsitzende auch für einige Ehrungen langjähriger Mitglieder: Seit 50 Jahren halten Heinrich Kraus und Manfred Klöckner dem Verein die Treue. 35 Jahre ist Wilker Neumann dabei. 25 Jahre gehören Berthold König, Harald Kessler, Michael Kappl, Robbi Groenewoud und Ingo Baumann dazu. 20 Jahre Mitglied ist Manuel Molina und für 10 Jahre wurden Uschi Förster, Alexandra Lewin, Achim Kreiner und Stefan Beck geehrt. Ein reihhaltiges Buffet und Bingo mit tollen Preisen komplettierten die gelungene Weihnachtsfeier. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.