9. Mai 2016

Am alten Flugplatz

Auto brennt

Gesternabend haben sich Unbekannte unbefugt Zutritt zu dem ehemaligen Flugplatzgelände in Schwalbach verschafft und einen Pkw angezündet.

Dabei entstand Sachschaden in Höhe von mehreren Hundert Euro. Gegen 21.45 Uhr hatten Zeugen schwarzen Rauch über dem Arboretum aufsteigen sehen und die Rettungsleitstelle alarmiert. Durch die Feuerwehr konnte der brennende Alfa Romeo 145 schnell gelöscht werden. Es handelte sich dabei um eines von vier Fahrzeugen, an denen die Feuerwehr am Vortag Übungen durchgeführt hatte. Schäden an Gebäuden oder anderen Gegenständen entstanden nicht. Die Kriminalpolizei Hofheim bittet um Hinweise unter der Telefonnummer 06192/2079-0. pol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.