10. Mai 2016

Theater mit Hochzeitsrausch und einer Menge Pannen

Heiße Zeiten im Bürgerhaus

Diese Damen wollen auch am Freitagabend im Bürgerhaus für jede Menge Unruhe sorgen. „Heiße Zeiten“ heißt das „Wechseljahre-Musical“, das um 20 Uhr im Bürgerhaus aufgeführt wird.

Seit mehr als drei Jahren begeistert das Wechseljahre-Musical „Heiße Zeiten“ landauf, landab das Publikum. Höchste Zeit also, die vier Damen in ein neues Abenteuer zu schicken: Jetzt wird nämlich geheiratet.

„Höchste Zeit!“, heißt die Fortsetzung des grandiosen Bühnenhits und wird am Freitag, 13. Mai, um 20 Uhr im Bürgerhaus aufgeführt. Die Zuschauer erwartet ein unterhaltsamer Abend über vier Ladys im Hochzeitsrausch. Dass dabei nicht alles glatt geht, versteht sich von selbst. Neben einer erotischen Begegnung im Hotelfahrstuhl sorgen ein verschwundener Bräutigam, ein verpasster Scheidungstermin und jede Menge Champagner für viel Aufregung und Situationskomik.
Wieder begleitet eine vierköpfige Live-Band die vier Chaos-Ladys mit bösartig-witzig neu getexteten Hits aus Pop und Schlager. Für das leibliche Wohl vor und während der Veranstaltung sorgt der TCC Pinguine.
Eintrittskarten zum Preis von 19,75 Euro, 18,75 Euro, 15,75 Euro oder 10,75 Euro gibt es online über www.ticket-regional.de, www.kulturkreis-schwalbach.de oder bei allen Ticket-Regional-Vorverkaufsstellen. Für weitere Auskünfte stehen die Mitarbeiterinnen der Kulturkreis GmbH zu den Öffnungszeiten der Geschäftsstelle im Rathaus zur Verfügung. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.