24. Mai 2016

Rotes Kreuz bedankt sich

139 Blutspender

Der Schwalbacher Blutspendetermin in der zweiten Maiwoche ist nach Angaben des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) erfolgreich verlaufen.

Insgesamt kamen 139 Spender, um ihr Blut zu spenden. Unter ihnen befanden sich 17 Erstspender sowie vier Spender, die zum zehnten Mal dabei waren. Der DRK-Blutspendedienst Baden-Württemberg-Hessen bedankte sich bei allen Teilnehmern mit einer Armbanduhr im DRK-Design. Die Erstspender bekamen außerdem noch die Möglichkeit sich zwischen einem Eintrittsgutschein für das Naturbad oder einem Verzehrgutschein für die Mc-Donald-Filiale am Kronberger Hang zu wählen. Wie immer waren die Bäckerei Reichert und die Fleisch- und Wurstfabrik Neuhaus als Sponsoren dabei. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.