1. Juni 2016

Grüne: Stadt soll Public-Viewings unterstützen

Sportübertragungen in Schwalbach

In Zukunft soll es nach den Vorschlägen der Schwalbacher Grünen auch in Schwalbach Public Viewings geben.

Public-Viewings seien bei sportlichen Großereignissen eine beliebte Veranstaltung, um seine Mannschaft anzufeuern und mitzufiebern. In vielen Städten seien Public-Viewings bereits ein fester Bestandteil. „Bei Public-Viewings wird Integration gelebt, gesellschaftliche Schranken werden dort überwunden“, so die Grünen. Die Stadt soll organisatorische Unterstützung leisten, wenn ein Verein bei dem Event als Veranstalter in Betracht kommt. Auch die Stadt selbst könne als Veranstalter in Frage kommen. Als Veranstaltungsorte nennen die Grünen die Schwimmbadwiese oder der Platz hinter der alten Schule. red

Ein Gedanke zu „Sportübertragungen in Schwalbach

  1. Wenn jemand Public-Viewing organisieren will, soll er doch. Eine finanzielle Beteilugung der Stadt sollte da aber die wohl begründete Ausnahme sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.