29. August 2016

DRK mit dem Ergebnis der jüngsten Blutspende zufrieden

Wieder viele Blutspender

Peter Schrage (rechts) spendete zum 50. Mal Blut und wurde dafür vom DRK ausgezeichnet. Foto: DRK

Der dritte Blutspendetermin des DRK in diesem Jahr in Schwalbach war eine der bisher erfolgreichsten für diese Jahreszeit, die wegen der Sommerferien und des Wetters in anderen Jahren oft nicht so gute Ergebnisse brachte. 145 Menschen kamen zum Blutspenden in die evangelische Limesgemeinde.
Das Team der Ortsvereinigung Schwalbach hatte den Termin gemeinsam mit den Hausfrauen des DHB organisiert, unterstützt durch die Spenden der Bäckerei Reichert, der Fleisch- und Wurstfabrik Neuhaus und McDonald´s am Kronberger Hang. Für die Kinderbetreuung war ebenfalls wieder gesorgt. 14 Menschen spendeten zum ersten Mal Blut, drei Spender waren schon zum zehnten Mal dabei, vier spendeten zum 25. Mal und Peter Schrage absolvierte sogar seine 50. Blutspende. Acht Spender erhielten für ihre wiederholten Spenden Urkunden, Ehrennadeln und ein Präsente.
Der letzte Termin in diesem Jahr findet am Montag, 14. November statt. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.