27. September 2016

Tierheim am Arboretum lädt am Sonntag zum Herbstfest ein

„Herrchen gesucht“

Auch Hündin Sina sucht noch ein Herrchen, dass sich hoffentlich beim Tierheimfest des Tierschutzvereins Bad Soden/Sulzbach findet. Foto: Tierschutzverein Bad Soden/Sulzbach

Das Tierheimfest des Tierschutzvereins Bad Soden/Sulzbach wird dieses Jahr ein Herbstfest und findet am Sonntag, 2. Oktober, statt. Mitglieder, Helfer, Anwohner und alle tierlieben Menschen sind herzlich in das Tierheim am Arboretum in der Eschborner Straße 36 in Sulzbach eingeladen. Zwischen 12 und 17 Uhr werden sie mit leckeren selbstgebackenen Kuchen und Torten, Kartoffelpuffer, Eintöpfen, vegetarischem Chili, Pommes und mehr verwöhnt.

Auch dieses Jahr wird die aus dem Fernsehen bekannte Moderatorin Dr. Claudia Ludwig ein „Herrchen gesucht“ mit Tierheimtieren moderieren. Startzeit ist 13.30 Uhr. Darüber hinaus lädt ein großer Flohmarkt zum Stöbern ein. Der Tierschutzverein plant auch, Infos und Pläne zum geplanten Hundehausneubau zu präsentieren.
„Wir haben unser Fest extra in die zweite Jahreshälfte gelegt, da wir gehofft haben, es mit dem Baubeginn des neuen Hundehauses zu kombinieren. Das klappt nun leider nicht, da wir immer noch auf die finanziellen Zusagen von Schwalbach und Eschborn warten. Trotzdem möchten wir ein schönes Fest feiern“, berichtet Agnes Haßler, Vorsitzende des Vereins. „Mit den Einnahmen des Festes werden wir Futter und Medikamente für unsere Tiere kaufen. Wir hoffen auf gutes Wetter und wollen möglichst vielen Besuchern unser Tierheim und unsere Arbeit präsentieren“, erklärt die Vorsitzende.
Tierfreunde können das Tierheim durch eine Spende auf das Konto DE95 5019 0000 0000 1638 05 bei der Frankfurter Volksbank unterstützen. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.