11. Oktober 2016

SPD bietet Haushaltsentwurf wieder in zusammengefasster Form an

Mehr Informationen für die Bürger

Die SPD hat wieder den Haushaltsplan für das kommende Jahr zusammengefasst. Grafik: SPD

Der Entwurf für den Schwalbacher Haushalt 2017 umfasst mehr als 400 Seiten. Das ist notwendig, um die gesamten Zahlen im Detail darzustellen. Wer sich für die Finanzen der Stadt interessiert, kann die wichtigsten Fakten des Haushaltsplans nun auch in einer Zusammenfassung nachlesen. Die SPD Schwalbach legt auch dieses Jahr wieder die „Informationen zum Entwurf des Haushaltsplanes der Stadt Schwalbach“ vor.

In dieser Zusammenfassung sind auf 13 Seiten die verdichteten Zahlen des Entwurfs dargestellt und können mit den Zahlen zum Haushaltsansatz 2016 verglichen werden. Auch dieses Jahr werden die Entwicklungen bei Steuereinnahmen, Ausgaben, Zahlungen für Umlagen und vieles mehr wieder durch die entsprechenden Grafiken sichtbar.
„Wir freuen uns, wenn wir auch bei den nun anstehenden Beratungen mit den Bürgern über Vorschläge, Änderungen und mögliche Sparvorschläge reden können. Das Expertenwissen der Schwalbacher ist für uns ganz besonders wichtig,“ sagt Fraktionsvorsitzender Hartmut Hudel. Um eine bürgernahe Politik machen zu können, brauche man den Dialog mit den Bürgern, die durch Beschlüsse schließlich direkt betroffen seien.
„Damit die Schwalbacher sich in einem überschaubaren, zeitlichen Rahmen ein Bild von der Finanzlage der Stadt machen können, legen wir diese komprimierten Zahlen vor“, so Hartmut Hudel weiter. Mit dieser Information erschließe sich den Bürgern auch der Spielraum für das finanziell Machbare. Nur so könne man erkennen, ob das Wünschenswerte auch das Umsetzbare ist.
Wer sich näher informieren oder einen Vorschlag platzieren möchte, kann jeden Stadtverordneten der SPD-Fraktion ansprechen. Im Internet gibt es die „Information zum Haushaltsplan“ entweder hier oder auf der Seite www.spd-schwalbach.de zur Ansicht und zum Herunterladen. Dort können auch Vorschläge hinterlegt werden. Wer ein Exemplar dieser Information als Datei oder Druckausgabe haben möchte, kann sich an Hartmut Hudel unter der Telefonnummer 06196/81927 oder per E-Mail an hartmut.hudel@spd-schwalbach.de wenden. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.