17. Oktober 2016

Gesamtschaden von rund 12.000 Euro

Porsche-Scheinwerfer gestohlen

Gleich bei zwei geparkten Porsches wurden in Schwalbach in der vergangenen Woche die Scheinwerfer ausgebaut und entwendet. In einem Fall wurden noch weitere Autoteile gestohlen. Insgesamt entstand in beiden Fällen ein Sachschaden von rund 12.000 Euro.

Im Zeitraum von Freitag, 14. Oktober, bis Samstag, 15. Oktober, 15.15 Uhr wurde in Schwalbach, in der Frankenstraße, an einem geparkten Porsche, beide Scheinwerfer ausgebaut und entwendet. Durch den Ausbau wurde der Pkw an den Kotflügeln und der Motorhaube beschädigt. Dabei entstand ein Gesamtschaden in Höhe von schätzungsweise 10.000 Euro. Zu den unbekannten Tätern gibt es keinerlei Hinweise.
Zwischen Donnerstag, 13. Oktober, 22 Uhr und Freitag, 14. Oktober, 11.20 Uhr wurden von einem, in der Avrilléstraße abgestellten, weißen Porsche Cayenne beide Xenon-Scheinwerfer, das rechte Spiegelglas, eine Zierblende und alle vier Radkappen gestohlen. Die Autoteile hatten einen Wert von etwa 2.000 Euro.
Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Eschborn unter der Telefonnummer 06196/96950 in Verbindung zu setzen. pol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.