21. März 2017

Feuerwehr stellte Drehleiter zur Verfügung

Einsatz in luftiger Höhe

Mit Hilfe der Drehleiter der Schwalbacher Feuerwehr konnten kaputte Schindeln des Kirchendachs von St. Pankratius ausgewechselt werden. Foto: privat

Die freiwillige Feuerwehr Schwalbach leistete beim Austausch defekter Dachschindeln auf dem Kirchendach von St. Pankratius professionelle Hilfe.

Mittels der Drehleiter konnte der Dachdecker gefahrenlos und sehr rationell die Schindeln ersetzen. Nebenbei wurde noch ein defekter Dachrinneneinlauf gerichtet und die Dachrinne von Raketenresten aus der Silvesternacht gereinigt. Somit ist das Dach wieder lückenlos dicht und kann den nächsten Regengüssen standhalten. Die Kirchengemeinde St. Pankratius bedankt sich bei der Freiwilligen Feuerwehr und der Stadt Schwalbach. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.