6. April 2017

Mehrere Schaufensterscheiben zerstört

Randalierer festgenommen

Am Dienstagabend nahm die Polizei gegen 22.15 Uhr einen Randalierer am Markplatz fest, nachdem dieser mehrere Schaufensterscheiben zerstört hatte.

Zeugen hatten zuvor die Polizei verständigt und mitgeteilt, dass sich mehrere Jugendliche auf dem Markplatz aufhielten und randalierten. Vor Ort trafen die Polizeibeamten der Polizeistation Eschborn auf einen 40-jährigen Mann aus Eschborn, der augenscheinlich verletzt und unter Alkoholeinfluss stand. Zeugen bestätigten, dass dieser Mann zuvor drei Schaufensterscheiben eingeschlagen haben soll. Aufgrund der vorangegangenen Straftaten, des unkooperativen Verhaltens und diverser Spuckversuche in Richtung der Polizeibeamten, wurde der Mann vorläufig festgenommen und nach ärztlicher Untersuchung für weitere polizeiliche Maßnahmen zur Polizeistation in Eschborn transportiert. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. pol

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.