11. April 2017

Tierschutzverein Schwalbach und Frankfurt-West

Frühlingsflohmarkt

Der Tierschutzverein Schwalbach und Frankfurt-Westveranstaltet am Samstag, 22. April, von 10 bis 16 Uhr auf dem Tierheimgelände in Frankfurt-Nied unter der Schwanheimer Brücke seinen diesjährigen Frühlingsflohmarkt.

Das Tierheim ist mit einem großen eigenen Stand vertreten und freut sich auf viele begeisterte Schnäppchenjäger und Schatzsucher. Wie immer gibt es neben Hausrat und allen möglichen Sachen auch viele Bücher im Angebot. Wer selbst einen Stand aufbauen und seine Schätze feilbieten möchte, ist ebenfalls willkommen. Die Standgebühr beträgt fünf Euro und einen selbstgebackenen Kuchen. Tische und Stühle müssen selbst mitgebracht werden. Der Aufbau beginnt um 9 Uhr. Für den kleinen Hunger zwischendurch gibt es Kaffee und Kuchen. Der Erlös des Tierheimstands kommt vollständig den Tierheim-Schützlingen zugute. Anmeldungen für den Verkauf werden per E-Mail an info@tierheim-nied.de oder unter der Telefonnummer 069/399111 täglich von 12 bis 14 Uhr entgegen genommen. Waffen, Kriegsspielzeug und Artikel aus Tierfellen dürfen nicht verkauft werden. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.