25. April 2017

Beim Tag der offenen Tür des TC Schwalbach gab es viele Attraktionen

Sonniges Tennisvergnügen

Viele Besucher kamen zum Tag der offenen Tür des TC Schwalbach. Große und kleine Anfänger probierten auch gleich den kleinen runden Ball übers Netz zu kriegen. Foto: Baumann

Am Samstag kamen zahlreiche Besucher und Mitglieder, um den Tag der offenen Tür auf der geschmückten Tennisanlage beim TC Schwalbach zu genießen. Entgegen sämtlicher Vorhersagen spielte sogar das Wetter mit und so konnten die vielen Attraktionen auf den Tennisplätzen und der leckere Kuchen auf der sonnigen Terrasse genossen werden.

Viele Kinder aber auch Erwachsene machten ihre ersten Versuche mit dem Schläger, um den kleinen runden Tennisball geschickt zu treffen. Ein Showmatch der weiblichen und männlichen Jugend-Hessenmeister zeigte, wie es richtig geht. Es wurde deutlich, dass der TC Schwalbach sowohl im Breitensport als auch im Leistungsbereich sehr gut aufgestellt ist und allen den Spaß am Tennisspielen vermitteln kann.
Eine besondere Attraktion war auch die Messung der Aufschlagsgeschwindigkeit auf einem der Plätze. Es gab viele freudige Überraschungen bei den ermittelten Ergebnissen. Eltern stand Cheftrainer Abdi Saleh mit seinem professionellen Rat zur Verfügung und informierte ausgiebig über das neue Programm „EASY PLAY“ bei dem der Spaß an der Bewegung an vorderster Stelle steht und darüber dann Schritt für Schritt der Tennissport erlernt wird. Dieses Programm richtet sich vor allem an Kinder zwischen fünf und sieben Jahren.
Auch zahlreiche Mitglieder des Vorstands waren anwesend und halfen bei allen Themen und offenen Fragen sehr gerne weiter. Wie immer konnte der Verein neue Mitgliedsanträge entgegennehmen und der TC Schwalbach freut sich nun mit allen Tennisbegeisterten auf die neue Saison. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.