26. April 2017

Ein besonderer Gottesdienst

Die „Schwarzen Löcher“ zu Gast

Die Evangelische Familienbildung lädt am Freitag, 5. Mai, zur Veranstaltung „11 x Kirchennacht“ in die evangelischen Limesgemeinde ein.

Die Pfarrerband „Die Schwarzen Löcher“ hat einen 90-minütigen Gottesdienst mit Blues- und Rocksongs zusammengestellt, den sie mit E-Gitarre, E-Bass und Schlagzeug zelebrieren wird. Die liturgischen Teile des traditionellen lutherischen Gottesdienstes werden durch entsprechende deutschsprachige Songs ersetzt. Mit Blick auf das Lutherjubiläum hat die Band einige Lieder des Reformators Martin Luther neu vertont. Gleichzeitig zu den Songs wird eine Bildpräsentation gezeigt. Verschiedene Fotos erzählen parallele Geschichten. Der Gottesdienst spricht Erwachsene und Jugendliche gleichermaßen an. Er beginnt um 21 Uhr und endet gegen 23.30 Uhr mit Stärkung zu später Stunde. red

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.